„Wenn das Geld im Kasten klingt“ – Gott und Geld. Biblische Perspektiven und kirchliches Handeln.

14. bis 15. Mai 2022 | Haus Wiesengrund

Fortbildung für Prädikantinnen und Prädikanten

Biblische Texte vom Segen des Reichtums und der Kritik an ihm werfen Fragen auf nach dem angemessenen Umgang mit Geld, Steuern, Zinsen etc. in Kirche und Gesellschaft. Die Fortbildung will exegetisch den biblischen Perspektiven auf die Spur kommen und homiletische und sozialethische Konsequenzen erschließen.

Referent/in: Dr. Norbert Ittmann und Bärbel Krah

Hier können Sie sich anmelden.
Anmeldeschluss: 7. April 2022