Kurz und Aktuell

Hier erhalten Sie alle aktuellen und wichtigen Informationen zum Fachbereich Prädikantinnen und Prädikanten.

 

Bitte nehmen Sie teil – eine Umfrage zur Verbesserung (nicht nur) digitaler Möglichkeiten der Predigtvorbereitung.

 

Auswahltagung für Anwärter*innen auf das Amt der Prädikantin/des Prädikanten

Am 17./18. September 2021 findet im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn die landeskirchliche Auswahltagung für Anwärter*innen auf das Amt der Prädikantin/des Prädikanten statt.
Informationen dazu erhalten Sie bei Frau Pflug im Dezernat des Landeskirchenamtes: karin.pflug@ekir.de

 

Bitte vormerken: „Auftanken“ – Spiritualität als Quelle der Kraft und Lebensfreude (neu) entdecken – Tagung der beruflich mitarbeitenden Prädikant*innen

17. Juni 2021, 10-15 Uhr

Die diesjährige Tagung widmet sich schwerpunktmäßig der (eigenen) Spiritualität und ist bewusst in Zeiten von Corona-Pandemie zum Auftanken konzipiert worden. Den Impulsvortrag gestaltet Irene Hildenhagen.

Ort: Haus der Evangelischen Kirche, Adenauerallee 37, 53113 Bonn
Zielgruppe:
Beruflich mitarbeitenden Prädikantinnen und Prädikanten
Leitung: Bärbel Krah
Kosten: 20,00 Euro
Anmeldung: bis 17. Mai 2021 an maren.weber@ekir.de

 

EKiR-Account

Bitte beachten Sie, dass seit Oktober 2018 eine ekir-Mailanschrift für Prädikantenanwärter*innen und Prädikant*innen Pflicht ist. Gemeinde oder Kirchenkreis stellen diese kostenfrei zur Verfügung. Zur Einrichtung benötigen Sie ein Handy oder Smartphone (kein Prepaidhandy!). Automatisch erhalten Sie nach der Anmeldung Zugang zum Intranet der EKiR, werden im EKiR-Adressbuch-Verteiler aufgenommen und erhalten somit regelmäßig landeskirchliche Newsletter.

Vgl. dazu auch Rundbrief 2019, S.22