LÖSUNGSRAUM: Singen im Alltag von Corona

Singen tut Leib und Seele gut. Aber wie können wir unter Corona-Bedingungen einen verantwortungsvollen Umgang damit finden?

Wie kann Singen mit Kindern, Jugendlichen, alten Menschen, bei offenen Singangeboten, im Chor oder anderen Gemeindegruppen trotzdem gelingen? Was für neue Formate braucht es vielleicht? Wie können wir gewissenhaft und trotzdem kreativ mit den Regelungen umgehen? Am 20.10. trafen sich etwa vierzig Interessierte zu einem virtuellen LÖSUNGSRAUM um diese Fragen zu diskutieren. Viele Ideen und Anregungen konnten wir sammeln und uns gegenseitig Mut machen. Auch wenn im November das Singen in Chören zumindest analog nicht stattfinden kann, so wollen wir nicht aufgeben und kreativ nach Lösungen suchen. Lassen auch Sie sich inspirieren von unserer Ideensammlung.

Für die Chorarbeit unter Corona-Bedingungen finden Sie hier außerdem Literaturtipps.

 

 

LÖSUNGSRAUM Singen im Alltag | 20.10.2020